Tee Pause?

Der Tee und die Entspannung

„Man trinkt Tee, um den Lärm der Welt zu vergessen“…
und tatsächlich gibt einem eine Tasse Tee das Gefühl der Entspannung und des Wohlfühlens. Auf andere Gedanken kommen, abschalten und sich mit einer dampfenden Tasse Tee ein gemütliches Plätzchen suchen oder mit einem erfrischenden lauwarmen Tee in der warmen Jahreszeit auf die Terrasse setzen und die Seele baumeln lassen. „Abwarten und Tee trinken“, einen Satz den wir alle kennen und den die Teeliebhaber nachvollziehen können. Tee ist für viele Menschen so was wie eine Anti-Stress Therapie, denn tatsächlich scheinen Teetrinker irgendwie weniger hektisch oder impulsiv zu sein und ruhen mehr in sich selbst. Kraft, Ruhe und Energie in einer Tasse Tee!

Grüner Tee verwöhnt die Sinne

Sicher kann uns eine Tasse Tee nicht all unsere täglichen Sorgen nehmen, aber eine kleine Auszeit von all dem Trubel und der Hektik um uns herum, kann sie uns durchaus bescheren. Unterschiedliche Tees für jede Situation und Tageszeit: Morgens mit Schwung in den Tag kommen, mittags ein gemütlicher Plausch beim Tee oder um abends die Ruhe zu genießen und die Ereignisse des Tages langsam hinter sich zu lassen.

Es gibt im Teehandel frische, spitzige Tees wie z.B. den sehr aromatischen Kräutertee Ingwerwurzel mit der bekannten würzigen Schärfe des Ingwers oder einen milden Sencha. Unter Wellness-Gesichtspunkten wurden auch die neuen Wellness-Tees entwickelte. Bei der Kompositionen des Wellness-Tees wurde wie Wert auf die Auswahl der richtigen Zutaten gelegt. Das Ergebnis sind 6 leckere Wellness-Tees. Ob naturbelassen und ohne Aromatisierung oder natürlich aromatisiert. Für jeden Moment ist die passende Teesorte dabei. Bewährte Tees wie den Pfefferminztee, den Fencheltee oder den Hagebuttentee – und speziell für die Weihnachtszeit 3 wunderbare weihnachtliche Früchtetees. Kaffee ist ein Getränk das sich in unser hektisches, geschäftiges Leben integriert hat. Wir kennen alle den “Kaffee zum Mitnehmen“, den wir uns schnell zwischendurch irgendwo besorgen und mit wenig Genuss schlürfen. Aber einen Tee gießt man mit siedendem Wasser auf und lässt ihn ziehen bis er das gewünschte Aroma hat. Man beobachtet wie sich das Wasser goldfarben verfärbt, wartet und hängt während dessen seinen Gedanken nach und schaltet ab. Tee hat sich inzwischen zu einer gesunden Alternative zum Kaffee gemausert und es gibt in vielen Geschmacksrichtungen, als loser Tee oder auch im Beutel. Die Nische in der der Tee viele Jahre vor sich hergedümpelt hat, gehört der Vergangenheit an, denn inzwischen sind auch viele Kaffeetrinken auf den Tee gekommen und genießen “das Innehalten und Ruhe finden“ in einer guten Tasse Tee.

 
 
Über Tee | Geschichte des Tees | Teesorten | Wie trinkt man Tee? | Tee Pause
Tee als Medizin | Teedesserts | Teeinfos |Für alle Fälle Tee | Tee & Revolution? | Impressum